Über Jessica

„Persönlichkeitsentwicklung fasziniert mich.

Sport stärkt mich.

Lesen beruhigt mich.

Singen aktiviert mich.

Tierschutz ist mir ein besonderes Anliegen.“

Schön, dass du auf meiner Website bist. Hier gebe ich dir einen ersten persönlichen Eindruck von mir.

Schon früh habe ich bemerkt, dass ich Gefühle und Emotionen anderer Menschen besonders wahrnehme. Nicht immer nur die eher positiven, wie Freude, sondern auch Traurigkeit und Wut. Daher macht es mir besondere Freude mit Menschen zusammen zu arbeiten und Sie ein Stück auf ihrem Weg zu begleiten. Das Wohl von Tieren liegt mir ebenfalls besonders am Herzen, daher unterstütze ich Tierschutzorganisationen und helfe gelegentlich im Tierheim mit.

Meine große Wissbegierde und Neugier hat mich schon durch verschiedene Länder und berufliche Etappen geführt, bis ich bei meinen Leidenschaften dem Mental Training und Speaking angekommen bin.

„The greatest mistake you can make in life is to be continually fearing you will make one.“ Elbert Hubbard, 1901

2016 bemerkte ich, dass ich meinen damaligen Management Job nicht mehr ausführen konnte. Ich habe mich nicht wohl damit gefühlt, obwohl die Arbeit und die Kollegen toll waren. Ich wurde krank und kündigte, zur Überraschung aller, von heute auf morgen.

Zum 1. Mal in meinem Leben beendete ich nicht, was ich begonnen hatte. Ich fühlte mich hundsmiserabel, hatte Schuldgefühle und stand ohne Arbeit da.
Heute würde ich mich dafür als sehr mutig bezeichnen. smile

„Ohne meinen Mut wäre ich heute nicht da, wo ich bin.“

Der Zufall wollte es so, dass mich zu dieser Zeit eine Vermögensberaterin fragte, ob ich mir eine Selbstständigkeit in der Finanzbranche vorstellen könnte.

Durch meine Vorkenntnisse aus meinem BWL Studium und mein Interesse am Thema Finanzen, ging ich auf ihr Angebot ein, machte mich selbstständig, absolvierte eine weitere Ausbildung zur Vermögensberaterin und schloss weitere Prüfungen bei der IHK erfolgreich ab. Ich gewann schnell meine ersten Kunden, weil ich Spaß an der Beratung hatte und die Kunden dies auch spürten.

Zwei weitere Vermögensberaterinnen und ich gründeten schließlich unsere Elterngeldberatungsstelle, da wir hier einen großen Bedarf feststellten und unsere Dienstleistung auf ein nächstes Level hoben.

„Das Leben ist zu kurz, um nicht mutig zu sein“

Durch meine Selbstständigkeit kam ich immer mehr mit der Coaching und Speaking Branche in Berührung, die mich fasziniert. Ich absolvierte also weitere Fortbildungen zum Mental- und Stress Coach und gründete nach 4 Jahren Selbstständigkeit noch einmal neu. Als Coach unterstütze ich meine Klienten, das bestmögliche aus sich herauszuholen und begleite sie ein Stück auf ihrem Weg. Als Rednerin möchte ich so viele Menschen wie möglich erreichen, um sie mit meinem Herzen berühren zu können.

Dies gibt meinem Leben mehr Sinn, Freude und Zufriedenheit. Ich bin der festen Überzeugung, dass jeder Mensch die Fähigkeiten besitzt, die er benötigt, um seine Ziele zu erreichen. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, das er sie erkennt und nutzt.

Warum habe ich dir meinen Weg aufgezeigt?

Weil es nicht immer völlig klar ist, was du möchtest und es lässt sich nicht immer in eine Kategorie oder Rubrik stecken. Das möchten wir Menschen aber gerne. Für das Gehirn ist dies der einfachere Weg: Schublade auf, Mensch rein, Schublade zu. Wir sollten versuchen nicht in diesem Schubladen zu denken und uns wieder mit dem Menschen beschäftigen und echtes Interesse zeigen.

Nicht alles lief immer perfekt und auch ich habe einige Rückschläge erlebt, die mein Leben nachhaltig geprägt haben. Ich habe gelernt niemals aufzugeben und meine Ziele zu verfolgen, mit den Niederlagen und Rückschlägen umzugehen und immer positiv zu bleiben. Ich bin stolz darauf diesen Weg gegangen zu sein. Es hat mir sehr viel Erfahrung und Wissen gebracht, welches ich in meine Arbeit einbringe.

Du, ich, die Anderen, haben es selbst in der Hand was wir aus unserem Leben machen und wie wir Menschen von dieser Erde gehen möchten.